dunkelbunter Podcast 2

Die Horrorfilm-Podcastreihe behandelt die Geschichte des Horrorfilms von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Teil 1 beschäftigt sich mit den Anfängen bzw. den Ursprüngen des Horrorfilms, die nicht erst im 20. Jahrhundert zu finden sind. Zahlreiche literarische Vorlagen prägten das, was wir heute als „Horrorfilm“ verstehen. Nach einem Ausflug in die Schauerliteratur des 19. Jahrhunderts – die sich natürlich als besonders fruchtbar erweist – gehen wir sehr viel weiter und finden bereits in der ältesten bekannten Erzählung grausame und fantastische Elemente …

Hier geht’s zu Mixcloud.

Die beiden Intro-Ausschnitte stammen aus Tales from the Crypt und The Exorzist.

Die Playlist:
01. E Nomine – Am Anfang war … Die Schöpfung
02. Aerosmith – Train kept a-rollin’
03. Dead Souls Rising – Devil’s Train
04. Das Ich – Tot im Kopf
05. PORN – Sunset of cruelty
06. Corvus Corax – Beowulf is min nama (live)
07. Weena Morloch – Die Erde wird leer (Offenbarung 13.7)
08. Heimataerde – Die Offenbarung
09. Blackmore’s Night – Castles and Dreams
10. Bloodsucking Zombies from outer Space – Frankenstein created woman
11. Leather Strip – Life is Painful (Trylok Remix)
12. Goethes Erben – Seelenmord
13. Welle:Erdball – Lass uns ein Computer sein
14. Diablo Swing Orchestra – A Tap Dancer’s Dilemma
15. Cradle of Filth – Dracula Nosferatu

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.